Sie sind hier: Startseite / Wettbewerb / Was gewinnen?

Was gewinnen?

Geldpreise

In jeder Wettbewerbsrunde werden bis zu sechs Gründungsideen mit einem Hauptpreis von jeweils 30.000 € ausgezeichnet. Das Preisgeld soll als Startkapital für eine Unternehmensgründung dienen. Ein Teilbetrag von 6.000 € wird sofort ausgezahlt. Die Auszahlung der weiteren 24.000 € ist an die konkrete Unternehmensgründung in Form einer GmbH oder einer AG gebunden.

Darüber hinaus werden in jeder Wettbewerbsrunde bis zu fünfzehn weitere Gründungsideen mit Geldpreisen von jeweils 6.000 € ausgezeichnet, die nach der Preisverleihung ausgezahlt werden.

Zusätzlich können in jeder Wettbewerbsrunde und in Kooperation mit der Wirtschaft Sonderpreise zu ausgewählten Themen ausgelobt werden, deren Höhe vom jeweiligen Sponsor bestimmt wird.

Preisträger des Gründerwettbewerb – IKT Innovativ sowie des zurückliegenden Gründerwettbewerb – Mit Multimedia erfolgreich starten der Jahre 2004 bis 2009 des BMWi erhalten außerdem die Möglichkeit zur Teilnahme an der vorgesehenen Ausschreibung des mit 50.000 € dotierten Preises IKT-Gründung des Jahres des BMWi.

Coaching und Qualifizierung

Alle Preisträger erhalten ein auf ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmtes umfangreiches Coaching- und Qualifizierungsprogramm:

  • Der erste Schritt ist der Strategieworkshop, in dem die Geschäftsidee hinsichtlich ihrer Chancen, Risiken, Stärken und Schwächen ausgelotet wird und die zukünftigen Schritte der Unternehmensgründung erarbeitet werden.
  • Die Experten des bundesweiten Coaching-Netzwerks unterstützen anschließend vor Ort die Preisträger bei ihren konkreten Fragestellungen.
  • In speziellen Seminaren werden vertiefende Kenntnisse zu Themen wie Kommunikation, Onlinemarketing, rechtliche Aspekte der Unternehmensführung oder Finanzakquisition vermittelt,
  • Die finanzielle Umsetzung einer Geschäftsidee ist für Unternehmensgründer oft eine der größten Hürden. Eine intensive Unterstützung und Begleitung bei der Akquisition von Finanzmitteln wird daher angeboten.

Feedback

Alle Teilnehmer des Gründerwettbewerb - IKT Innovativ erhalten eine schriftliche Bewertung ihrer Gründungsidee hinsichtlich Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken.

Wettbewerbsrunde 2/2014

Die aktuelle Wettbewerbsrunde läuft noch bis zum 30. November 2014

Registrieren/Anmelden
BizSpark Netzwerkpartner

Der Gründerwettbewerb ist Partner im Programm BizSpark, mit dem Gründer Zugriff auf aktuelle Microsoft-Tools und -Technologien erhalten.

Mehr Information