Sie sind hier: Startseite

enziano mit Outdoor-Ausrüster LOWA und iPhone-App auf digitalen Wanderwegen

Das Start-up enziano, das in der Runde 2/2013 mit dem „Gründerwettbewerb - IKT Innovativ“ ausgezeichnet wurde, beschreitet neue Wege. Der digitale Marktplatz für Outdoorführer ist ab sofort auch für Apple-Geräte erhältlich.

Jetzt für HVB Gründerinnen-Mentoring bewerben

Gründerinnen mit einer überzeugenden Geschäftsidee können sich aktuell wieder für ein sechsmonatiges Mentoring-Programm bewerben.

Sonormed unter den ersten Startups für den German Accelerator Life Sciences (GALS) in Boston

Das Hamburger Unternehmen Sonormed ist unter den ersten vier Jungunternehmen, die am German Accelerator Life Sciences (GALS) in Boston teilnehmen.

adnymics erhält Millionenfinanzierung

Das Münchener Startup Adnymics, Preisträger der Runde 1/2014 beim „Gründerwettbewerb – IKT Innovativ“, erhält eine Millionen-Finanzierung von Bayern Kapital und mehreren Business Angels.

31 Millionen Euro Finanzierung für Signavio

Die Signavio GmbH, Preisträger beim „Gründerwettbewerb - IKT Innovativ“ und mittlerweile ein führender Anbieter von SaaS-basierter Business Process und Decision Management Software – gibt die Minderheitsbeteiligung von 31 Millionen Euro durch das global agierende Investment-Unternehmen Summit Partners bekannt.

Startseite

Teaserliste

Der Gründerwettbewerb ist beendet – jetzt ist Pause

Bis zum 31.05.2015 hatten Gründer Zeit, sich in der letzten Runde 1/2015 des "Gründerwettbewerb – IKT Innovativ" zu bewerben und einen der mit bis zu 30.000 Euro dotierten Preise sowie ein umfangreiches Coaching zu gewinnen. Damit ist der Gründerwettbewerb beendet – aber nur vorläufig. Im Jahr 2016 startet der neue "Gründerwettbewerb – Digitale Innovationen".

Preisträger des Gründerwettbewerbs präsentieren sich auf der CeBIT

Auf dem Messestand des BMWi (Halle 6, Stand C38) auf der CeBIT 2016 präsentieren mehr als 30 Preisträger des „Gründerwettbewerb – IKT Innovativ“ ihre Produkte und Dienstleistungen. Täglich gibt es Kurzpräsentationen der Unternehmen auf dem Stand.

Das Trendbarometer 2015 "Junge IKT-Wirtschaft"

IKT-Gründer in Deutschland legen deutlichen Wert auf Wachstum, kämpfen aber weiterhin mit der Finanzierung und der Mitarbeitergewinnung. Diese und andere aktuelle Entwicklungen zeigt die neue Kurzstudie „Trendbarometer junge IKT-Wirtschaft 2015“ des BMWi auf.

Coaching

Den Gewinnern des "Gründerwettbewerb – IKT Innovativ" wird ein umfangreiches Coaching angeboten. Dieses umfasst ein individuelles Business Model-Assessment, individuelle Unterstützung durch Experten aus dem bundesweiten Experten-Pool sowie spezielle Seminare.